Hollen zieht eindrucksvoll nach!

Die Zeit für die Bedarfsbündelung in Hollen ist noch nicht mal ganz um, da vermelden die Kollegen schon mehr als 83% ! Das sind 234 Hollener, die einen Antrag unterschrieben haben. Eine Woche Zeit ist ja noch vorhanden, wo soll das noch hinführen? Wahrscheinlich zum Dauerrekord! Somit auch in Hollen ein ganz, ganz starker Erfolg und ein überzeugendes Signal. Wir hoffen die Deutsche Glasfaser ist nun auch genauso restlos begeistert wie wir in Kransmoor/Langenfelde und Hollen und legt bald los mit der Umsetzung.

27. März 2019 Ergänzung:

Hollen liegt nun bei 261 Anträgen, das sind 90%! Das ist schon ein krasses Ergebnis!

Zu dem tollen Erfolg in Hollen erschien am 23. März in der NZ dieser Artikel: