Geduld ist eine Tugend!

UPDATE 22. Mai:

Die Deutsche Glasfaser hat die Planungen für uns intensiviert. Laut deren Aussage wird gerade mit “Hochdruck” an unserem Projekt gearbeitet. Auf konkrete Aussagen werden wir nicht mehr lange warten müssen.

Das Wort Geduld (auch altertümlich: Langmut) bezeichnet die Fähigkeit zu warten oder etwas zu ertragen. Oft gilt Geduld als eine Tugend; ihr Gegenteil ist die Ungeduld.

Wir Kansmoorer und Langenfelder plagen uns wohl eher mit dem Gegenteil also der Ungeduld. Aber es nützt uns nichts.

Es gibt daher noch nichts zu den weiteren Plänen zu verkünden. Die Deutsche Glasfaser “leidet” grad etwas unter dem Glasfaser-Boom und der großen Nachfrage, daher sind sie hinter dem Zeitplan was Prüfung unserer Anträge, Bewilligung usw. angeht.

Wir sind aber im Austausch mit der DG und hoffen es geht bald weiter.

Also: Gut Ding will Weile haben (und Geduld)!